Rückblick Fußballcamp des TSV Unsernherrn

In den Osterferien wurde in der Wochen 10.04 – 14.04 ein Fußballcamp des TSV Unsernherrn in Kooperation mit der Bayerischen Sportjugend Ingolstadt  und der Adolf-Rebl-Schule Pfaffenhofen veranstaltet.
56 fußballbegeisterte Kinder trainierten täglich von 9.30 – 15.30 Uhr unter der Leitung eines Lizenztrainers der Bayerischen Sportjugend Ingolstadt, der von sechs weiteren Mitgliedern der BSJ Ingolstadt unterstützt wurde.
Unter den Teilnehmern befanden sich auch Kinder mit Beeinträchtigung, deren Teilnahme durch die Adolf-Rebl-Schule, ein Sonderpädagogisches Förderzentrum, koordiniert wurde.
Die Jungen und Mädchen erlebten ereignis- und abwechslungsreiche Fußballtage, konnten sich durch professionelles Training fußballerisch weiterentwickeln und hatten viel Spaß und Freude.
Das Fußballcamp war somit ein tolles Erlebnis für alle Beteiligten und es wird bereits an eine Fortsetzung dieses Projekts geplant.